Disease Management Programme


Die kassenärztlichen Vereinigungen und Krankenkassen haben vor einigen Jahren beschlossen, dass bei Krankheitsbildern, die chronisch, d. h. anhaltend, und für viele Menschen von Bedeutung sind, Qualitätsstandards in Diagnose und Therapie geschaffen werden. Die Erkrankungen sollten bestmöglichst behandelt werden, um dadurch auch die horrenden Folgekosten von schlecht therapierten Erkrankungen zu senken.

Die dafür aufgelegten Programme zur "Bestmöglichen Krankheitsbehandlung" wurden, da die deutsche Sprache zu wenig Ausdrucksmöglichkeiten bietet, als "Disease Management Program", kurz DMP, bezeichnet.

In unserer Praxis werden im Rahmen dieser DMPs Patienten betreut, die an Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Koronarer Herzkrankheit (Verengung der Herzkranzgefäße), Asthma bronchiale und chronischer Bronchitis (COPD) leiden. Hierzu gehören auch Patientenschulungen, die ebenfalls über unsere Praxis in Zusammenarbeit mit dem Ärztlichen Beratungscentrum Brambauer  angeboten werden.
 

Nachfolgend finden Sie einige Tests, mit denen Sie online Ihr persönliches Risiko für bestimmte Erkrankungen ermitteln können.

Sollte sich hierbei ein erhöhtes Risiko herausstellen, stehen wir Ihnen gerne mit unserem diagnostischen und therapeutischem Wissen zur Verfügung.

Diabetes-Risiko

Ihr Herzinfarkt-Risiko

Ihr Übergewichts-Risiko


https://www.uni-hohenheim.de/wwwin140/info/interaktives/bmi.htm
http://www.chd-taskforce.com/calculator.php?iSprache=2&iVersion=1&iSiVersion=0
http://www.diabetes-risiko.de/risikotest.0.html