Startseite Palliativnetz

Was ist Palliativmedizin?

Sie ist eine aktive, ganzheitliche Behandlung und Betreuung von Patienten mit einer nicht heilbaren
und weit fortgeschrittenen Erkrankung bei begrenzter Lebenserwartung.
Palliativmedizin dient der Verbesserung der Lebensqualität von Patienten und ihren Familien.
Palliativmedizin will durch Vorbeugen und Lindern von Leiden, durch frühzeitiges Erkennen, gewissenhafte Einschätzung und Behandlung von Schmerzen sowie anderen belastenden Beschwerden körperlicher, psychosozialer und spiritueller Art, den Patienten und seine Angehörigen würdevoll bis zu seinem Lebensende begleiten und betreuen.

"Palliativ" kommt aus dem Lateinischen und leitet sich von "Pallium" = der Mantel,ab. Wie ein Mantel soll die palliative Begleitung und Betreuung den schwerstkranken und sterbenden Menschen schützend umhüllen. Mit Palliativ-Care ist die spezielle Palliativmedizin und Palliativbetreuung gemeint, die mit Haus und Fachärzten zusammen den Patienten und seine Angehörigen betreut.
Der schwerkranke Mensch soll die größtmögliche Lebensqualität, Unterstützung und Betreuung im Umgang mit Sterben,Tod und Trauer für sich und seine Angehörigen bekommen.
Wichtig ist eine gute Pflegeüberleitung zwischen stationärer und ambulanter Versorgung. Eine 24h-Rufbereitschaft der Palliativmediziner wird auch an Sonn-und Feiertagen angestrebt. Qualitätssicherung durch regelmäßige Fort-und Weiterbildung sind genauso wie die Dokumentation fester Bestandteil des Arbeitsalltags. Das Palliativnetz in Lünen versteht sich als multi professionelle, gut kooperierende Versorgung von Menschen am Lebensende nach §37b SGB V (Sozialgesetzbuch) SAPV (spezielle ambulante Palliativ-Versorgung).


Für eine optimale Versorgung wird eine wohnortnahe Versorgung und Betreuung aller beteiligten
Fachgruppen durch ein sogenanntes "Palliativ Care"-Team benötigt.


  • Kooperationspartner des Palliativnetz Lünen-Werne:
  • St. Marien-Hospital Lünen
  • St. Christophorus-Krankenhaus GmbH Werne
  • Klinik Am Park Lünen Brambauer
  • ambulanter Palliativ- Pflegedienst



Der Palliativpatient soll im Mittelpunkt stehen.